Schiedsrichter entscheidet das Spiel gegen TV Herkenrath Rote Karte schlimmer als die Niederlage

Schiedsrichter entscheidet das Spiel  gegen TV Herkenrath Rote Karte schlimmer als die Niederlage SpVg Wesseling-Urfeld verliert Salva Aliosmanov und das Finale um den Rudi-Rathmann-Cup gegen TV Herkenrath 09 0:2 Hürth. Trainer Josef Farkas stellte die Finalniederlage gegen die Mannschaft aus dem Bergisch Gladbacher Stadtteil Herkenrath letztlich aber kein allzu großes Problem dar. Viel schwerer wog […]

Weiterlesen

In der Liga einen vor uns, Finanziell weit vor uns,aber im direkten Vergleich auf einem Niveau.

In der Liga einen vor uns, Finanziell weit vor uns,aber im direkten Vergleich auf einem Niveau. TV Herkenrath, Aufstiegskandidat der Mittelrheinliga und Ex-Profi Alexander Voigt als Trainer. jede Menge neues Personal, eigentlich auf dem Papier nicht zu schlagen. Wie gesagt, auf dem Papier! Das Hinspiel endete 0:0 in einem Grotenkick. Rückspiel ist am 28.5.2017, vorletzter […]

Weiterlesen

Derbyzeit an diesem Abend beim Rudi-Rathmann Cup in Hürth 7:6 für die Spvg

Derbyzeit, so wie es sein muss. Es war wieder mal Derbyzeit an diesem Abend beim Rudi-Rathmann Cup in Hürth. SC Brühl gegen die Spvg Wesseling Urfeld. Die Spvg musste einige Ausfälle beklagen. Daniel Farkas und Dominik Schütz mit Grippe, Delord Unzola und Lars Janssen mit Rückenproblemen, sowie Patrick Schiplage und Dennis Klein mit Muskelproblemen. Von […]

Weiterlesen

Donnerstag 20:00 Uhr Spvg Wesseling Urfeld gegen SC Brühl bei FC Hürth

Im abschließenden Spiel der Gruppe A kämpfen am Donnerstagabend (20 Uhr) nun der SC Brühl und die SpVg Wesseling-Urfeld um den Gruppensieg. Der Gewinner steht sicher im Endspiel. Sollte auch das dritte Gruppenspiel mit einem 2:2-Unentschieden enden, hätten alle drei Teams zwei Punkte samt identischer Tordifferenz. „Für diesen Fall müssten wir wohl erst ein Regelwerk […]

Weiterlesen

FC Hürth – Spvg Wesseling Urfeld 2:2

Ein gutes 2:2 gegen FC Hürth Quinitio Proenca 0:1 und Onur Dogan 1.2 schossen die Tore. Ein anderes Gesicht zeigte die Spvg am Sonntag gegen FC Hürth, Laufbereitschaft und Körper waren wieder anwesend. Mit ein wenig Glück hätte Tomyslav und Salva das nicht unverdiente 3 Tor  machen können (müssen). So geht es am Donnerstag 20:00 […]

Weiterlesen