Niemals geht man so ganz…

Beim letzten Heimspiel der Spvg wurden die Abgänger verabschiedet. Letzte Woche wurde schon der langjährige Co-Trainer Willi Heller verabschiedet. Das war schon sehr emotional. Diesmal die Spieler. Mit Lukas Mozigemba, Tomislav Mrkalj, Salvar Aliosmanov, Lars Janßen und Sven Büscher gehen gute Leute, die sich für eine andere Richtung entschieden haben. Onur Dogan hat sich seinen […]

Weiterlesen

SpVg Wesseling-Urfeld — TV Herkenrath 09 1:4 (1:1).

SpVg Wesseling-Urfeld — TV Herkenrath 09 1:4 (1:1). Onur Dogan sorgte erst einmal für Katerstimmung bei den Gästen, als ihm nach einer halben Stunde im Ulrike-Meyfarth-Stadion die Führung gelang. Joshua Hauschke rückte den Favoriten nach kapitalem Abwehrfehler noch vor dem Wechsel, zurück ins Rampenlicht. Ein Doppelschlag nach einer Stunde durch Vincent Geimer beendete sämtliche Gegenwehr […]

Weiterlesen

Wir wollen uns jetzt aber auch nicht kleiner machen als wir sind.

Zum Spielverderber für den TV Herkenrath 09 als Top-Favoriten könnte die SpVg Wesseling-Urfeld werden. Sie wollen unbedingt aufsteigen und haben auch den Kader dazu. Für Jupp Farkas sind diese Spiele das Salz in der Suppe: „Darauf freut man sich. Man hat eigentlich keine Chance, aber die muss man nutzen, sofern der Gegner einen schlechten Tag […]

Weiterlesen

Als dritten Neuzugang kann die Spvg Weseling Urfeld Nils Elenz präsentieren.

Als dritten Neuzugang kann die Spvg Weseling Urfeld Nils Elenz präsentieren. Der 19-Jährige spielte zuletzt bei SV Vorgebirge 1. Mannschaft, Herren. Beim souveränen Tabellenführer Kreisliga B, Staffel 1 – Bonn absolvierte Nils bisher 21 Partien. In der Spielzeit 2016/17 schoss der Angreifer 34 Tore „Ich bin froh, dass es mit der Spvg Wesseling Urfeld geklappt […]

Weiterlesen

Frauen unterliegen am ende 1 : 5 ( 0 : 3 ).

Hallo zusammen, wir wollten heute unsere englische Woche mit einem positiven Ergebnis abschließen. Dies gelang uns gegen läuferisch bessere Ippendorferinnen nicht. Am Ende dennoch zu deutlich unterlagen wir mit 1 : 5 ( 0 : 3 ). Wir fanden im ersten Abschnitt nicht richtig ins Spiel. Mehrere Umstellungen sorgten für Unordnung. Fehlende Laufbereitschaft und Zweikampfgewinne […]

Weiterlesen