Nur noch zwei Camps! Sommerferien mit der Fußballschule Dropkiki in Wesseling
Dank der Unterstützung der Shell Rheinland Raffinerie erhalten die Kinder und Jugendlichen tolle Einblicke in die Arbeit der Werksfeuerwehr.
Wesseling

Noch bis zum Ende der Sommerferien präsentiert die SpVg Wesseling-Urfeld mit Unterstützung der Shell Rheinland Raffinerie die Fußballschule Dropkiki (Camps: 14. – 18.8.2017 und 21. – 25.8.2017). Kinder im Alter von fünf bis 16 Jahren können daran teilnehmen und die Faszination Fußball erleben sowie den Zusammenhalt einer Gemeinschaft genießen. Mit engagierten Trainern lernen die Kinder Übungs- und Spielformen kennen, die sie begeistern. Die Kinder trainieren dabei mit altersgerechten Bällen und lernen viele Trainingsmaterialien kennen. Der „Energie-Akku“ eines jedes Kindes wird im anliegenden Vereinsheim mit einem frisch zubereiteten Mittagessen wieder aufgeladen. Obst, Gemüse und Wasser stehen den kleinen Kickern den ganzen Tag über zur Verfügung. Das Angebot über fünf Tage von jeweils 9.00 bis 16.00 Uhr geben zudem Fachleute von der Shell Rheinland Raffinerie wichtige Hinweise zum Thema Sicherheit. Die Kinder erhalten ferner Einblicke in das Leben und den „Werkzeugen“ von Feuerwehrleuten und dürfen in die Rolle des Feuerwehrmanns schlüpfen. Der Leiter Quinito Proença erklärte: „Jedes Camp erzählt seine eigene Geschichte. Wir freuen uns schon auf die Kinder, die den Camps das gewisse Etwas geben.“ Alle Infos unter www.dropkiki.de.
– Quelle: http://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/28116912 ©2017

Print Friendly