Vorallem wenn es um zwei Spieler geht, die ewig und viel für den Verein gemacht haben. Alleine Christoph Wanner der schon seit ewigen Zeiten unter Josef Farkas spielte. Wanner hat bis zur Saison 14/15 noch in der Landesliga aktiv gespielt und ist für seine Technik bekannt. Danach hat er in der 2ten Mannschaft unter Lukas Sehrbrock, der uns auch verlässt, gespielt. Auch Lukas wird den Verein verlassen und wir sind beiden sehr Dankbar für ihre Leistungen und das wir euch hier als Spieler und auch als Trainer erleben durften. Der Gesamtverein wünscht euch für eure Zukunft alles Gute und immer daran denken: Niemals geht man so ganz…

Kommentare sind geschlossen.